Die Rennstrecke befindet sich unterhalb der Schule und kann zu Fuß von Zuschauern gut erreicht werden. Der 3,2 km lange Rundkurs erstreckt sich von Waldwegen, Schotterpisten bis über Wurzelpassagen (bergauf).

Die Strecke ist für den gesamten Forstverkehr gesperrt und von Helfern gesichert. Den Anweisungen der Helfer ist in jedem Fall Folge zu leisten !!!